Schicker junger 3 jähriger Schimmelwallach von Hickstead White und Cassini! Dieser „noch“ kleine Wallach bringt alles mit, um eine Zukunft als Springpferd oder auch als Hunter zu haben.

Dieser hübsche Rappschimmel ist seit kurzem unterm Sastte, da sein Züchter ihm genügend Zeit zum Reifen gegeben hast. Eine tolle Gelegenheit sich ein talentiertes Jungpferd zu sichern und selber weiter auszubilden.

Sein Vater Hickstead White ist der einzige gekörte Sohn des Olympiasieger auf Deutschem Boden. Hickstead White lieferte 2016 einen überragenden ersten Fohlenjahrgang ab, der in Verbindung mit seinen Eigenerfolgen zum Titel des I a-Hauptprämiensiegers 2016 in Vechta führte. In den Folgejahren wiederholte er die Eindrücke des Debütjahrgangs. Die Nachkommen wurden in vielen Zuchtgebieten als Siegerfohlen herausgestellt, zahlreich prämiert und erzielten mehrfach Spitzenpreise auf Fohlenauktionen. Aus drei Jahrgängen erhielten 15 seiner Söhne bisher ein positives Körurteil, darunter zwei Siegerhengste. 2020 glänzte der erste Jahrgang des Hickstead White unter dem Sattel.


Name: Oldenburger Geschlecht: Wallach
Alter: 2019 Größe: 1,62 m zur Zeit
Farbe: Schimmel Ausbildungsstand: Angeritten, Springorientiert, Hunter
Standort: Nord Deutschland Preis: auf Anfrage

 

Fotos:


 

Video:


 

Bei Interesse nutzen Sie bitte unser Kontakt Formular

 

 

 

 

 

This post is also available in: English Español

Comments are closed.